Newsletter Banner Seite 1 - Kopie

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

hiermit melde ich mich mit dem letzten Newsletter vor der Sommerpause. Das Thema, das derzeit wohl jeden politischen Menschen umtreibt, ist der Verbleib Griechenlands in der Eurozone. In einer Sondersitzung des Bundestages gab es eine breite Mehrheit für die Aufnahme von Verhandlungen auf Grundlage der einige Tage zuvor erzielten ersten Einigung. Warum ich zugestimmt habe, erkläre ich auf der nächsten Seite.

Daneben haben wir im Bundestag in den letzten Sitzungswochen vor den Ferien weitere wichtige Entscheidungen getroffen. In meinem Fachbereich als Innenpolitiker war die Reform des Verfassungsschutzes mein zentrales Anliegen. Für Weiden und Amberg gibt es ebenfalls spannende Nachrichten. Die Themen:

  • Meine Position zur Abstimmung über Griechenland
  • Sanierung der Johannes-Kirche in Ebermannsdorfmit Geldern Denkmalschutz-Programm des Bundes
  • Meine Rede zur Reform des Verfassungsschutzes
  • Der Stand zur Süd-Ost-Trassenach dem Energie-Gipfel in Berlin
  • Zu Gast bei Peter Hahne im ZDF

Ich wünsche einen wunderbaren Sommer und wie immer viel Spaß beim Lesen!

Den Newsletter zum Download gibt es hier!

Herzliche Grüße
Uli Grötsch