Der Kampf gegen Rechts war der Grund, warum ich überhaupt politisch aktiv geworden bin. Jetzt sehe ich es mit Genugtuung, dass endlich das NPD-Verbot in greifbare Nähe rückt. Ich bin sehr optimistisch, dass wir diesmal die Verfassungswidrigkeit dieser Nazi-Partei hieb- und stichfest und quellenfrei beweisen können. Und ja, ich sehne den Tag der Entscheidung regelrecht herbei, denn diese Demokratie erträgt diese Menschenverachter keinen Tag länger als nötig!