MdB Uli Grötsch zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Roger Hoffmann

Rund einen Monat nach seinem denkbar knappen Sieg in der Stichwahl ließ es sich der bayerische SPD-Generalsekretär Uli Grötsch nicht nehmen, dem neuen Poppenrichter Bürgermeister Roger Hoffmann im Rahmen eines Antrittsbesuchs persönlich zu seinem Wahlerfolg zu gratulieren. „Die ganze bayerische SPD freut sich mit Dir“, betonte der Bundestagsabgeordnete, der in Begleitung der Amberger Fraktionsvorsitzenden Birgit Fruth gekommen war.

Roger Hoffmann gab den beiden einen Überblick zu den anstehenden Aufgaben in der Gemeinde. „Poppenricht befindet sich auf einem guten Weg, aber in vielen Bereichen befinden wir uns jetzt in der genauen Sachstandsanalyse, denn es stehen viele Projekte an.“

Aus Sicht von Birgit Fruth zeigt das Beispiel Roger Hoffmann, „wie man als Persönlichkeit Menschen überzeugen und Wahlen gewinnen kann. Als Ambergerin und OB-Kandidatin freue ich mich ganz besonders auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Nachbar-Bürgermeister.“

Uli Grötsch sicherte dem Bürgermeister seine Unterstützung auf landes- und bundespolitischer Ebene zu: „Wir rütteln für Dich an jeder Tür, wenn es für die Umsetzung Deiner Projekte nötig sein sollte.“

 

2019-05-13T13:27:22+00:00 13/05/2019|