SPD-Spitzenkandidatin Katarina Barley brennt beim traditionellen Jahresempfang in Vohenstrauß für Europa

Auf Einladung von MdB Uli Grötsch und der SPD Im Landkreis Neustadt/WN besuchte die SPD Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley, den SPD-Jahresempfang in Vohenstrauß. Ihr Ziel: Ein soziales Europa! Europa sei nicht mehr selbstverständlich, ein europäischer Mindestlohn ihr Ziel, so die Ministerin in ihrer flammenden Rede. „Die EU ist mir eine Herzensangelegenheit“, so Barley.

„Die Stadthalle war so voll wie noch nie“, freute sich MdB Uli Grötsch. „Das ist ein deutliches Zeichen, dass das Thema Europa den Menschen in der Region ein wichtiges Anliegen ist“.

Grötsch bedankte sich am Schluss für die mitreißende und beeindruckende Rede der Ministerin. „Katarina Barley brennt für Europa und wer leuchten will muss selber brennen“ so Grötsch. Deshalb sei Katarina Barley die beste Frontfrau für die Europawahl.

Seit Jahren holt die SPD im Landkreis Neustadt Spitzenpolitiker zu ihrem Jahresempfang nach Vohenstrauß. Unter anderem der ehemalige SPD-Fraktionschef und Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann oder auch Bayerns Parteivorsitzende Natascha Kohnen waren schon zu Besuch bei der traditionellen Veranstaltung.

2019-03-13T10:11:15+00:00 12/03/2019|