Vier Tage Bundestagsabgeordneter! MdB Uli Grötsch lädt Kirchenthumbacher Schüler zu „Jugend und Parlament“ in den Bundestag ein

„Mir ist sehr wichtig, junge Menschen für Politik zu begeistern. Schließlich sind sie die Entscheider von morgen“, macht MdB Uli Grötsch deutlich. „Ich freue mich, dass Oliver Löckler unsere Region bei Jugend und Parlament in Berlin vertritt“, so der SPD-Politiker.

Auf Einladung von Grötsch ist der Schüler aus Kirchenthumbach im Rahmen des Planspiels des Deutschen Bundestages vom 1. bis 4. Juni 2019 in die Rolle eines Bundestagsabgeordneten geschlüpft. Genau wie die echten Abgeordneten nahm der 17-jährige an Fraktions-, Arbeitsgruppen- und Ausschusssitzungen teil. Zur Debatte standen mehrere Gesetzesentwürfe, über die am letzten der vier Tage im Plenarsaal abgestimmt wurde.

Teil des Programms war auch ein Treffen mit dem Wahlkreisabgeordneten Uli Grötsch und seinem Team. Im Gespräch zeigte sich der Abiturient beeindruckt: „Politik ist super interessant, aber auch sehr anstrengend“ fasst Löckler seine Erfahrungen zusammen. „Dennoch lohnt es sich absolut für eine Sache zu kämpfen“, so der Schüler weiter. „Mir hat besonders gut gefallen, mit anderen Jugendlichen aus ganz Deutschland ins Gespräch zu kommen.“

 

2019-06-04T09:20:34+00:00 04/06/2019|